Freitag, 20. März 2015

Partial eclipse of the sun in Germany


Did you see the partitial solar eclipse today over Europe???

Here are some of my impressions I took in the morning with my camera.


I put a neutral grey filter in front of the lens of my DSLR with a factor of 1000 that reduced the sun light dramatically.


In the second photograph you even can see the sunspot in the upper third of the solar disc.


The max. covering of 71% of the sun disc we had at 10:37 a.m. this moring; one hour later the whole haunting was over again.

Kommentare:

  1. That's quite incredible documented.

    AntwortenLöschen
  2. Nice post about this and a great capture!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Du bist mutig. Nachdem ich fast überall gelesen habe, dass Faktor 1000 nicht ausreicht und ich ohnehin nur ND 0.3, 0.6, 0.9 besitze, hab ich mich dann doch nicht getraut. Sieht ja aber nicht so aus, als hättest Du Dir Deinen Sensor verbruzelt.
    Krokusse wird heute leider nix, hab wieder eine andere Aufgabe aufgedrückt bekommen und Sonntag ist auch schon verplant (fremdbestimmt). Vielleicht blühen ja nächstes Wochenende noch ein paar...
    Der 'Goldregler' :) war übrigens der Tonal Contrast in NIK Color Efex. Kontrast bringt eben auch Sättigung. Und dazu noch Schärfe und Struktur. Ist mir lieber als der reine Sättigungsschieber.
    Hast Du einen Tip für ein Magnolien'feld'?
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende und wieder mehr Sonne ;). LG Su

    AntwortenLöschen
  4. Wow... tolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Nice to know you enjoyed the solar show, Uwe. I learned that partial solar eclipse caused super tide. I saw Mon Saint-Michel submerged in the waves on TV. The annular solar eclipse was observed in May, 2012 in my country. I remember the gradual cooling and movement of air and eerie silence when the total eclipse happened. Have happy days ahead.

    Yoko


    AntwortenLöschen
  6. Wow. Ein Superfoto! Bei uns war der Himmel komplett bedeckt und alles völlig unspektakulär. Aber so grandiose Fotos hätte ich auch bei klarem Himmel nicht hingekriegt ...

    AntwortenLöschen